NTR Cloud für ITSM

NTR Cloud für ITSM ist eine kostengünstige, webbasierte Softwarelösung, die Ihre IT-Ressourcen sichert und aktualisiert und optimal auf Windows-, Mac- sowie Linux-Rechner abgestimmt ist.

NTR Cloud für ITSM Überblick-Video anschauen

Durch eine Automatisierung wichtiger Wartungsaufgaben können Sie Ihren Zeitaufwand reduzieren und die Systemverfügbarkeit erhöhen. Ihre Rechner werden in einer zentralen Konsole angezeigt, mit der Sie Aktivitäten überwachen und Warnungen zu möglichen Risiken erhalten können. Interne IT-Support-Teams, die leistungsfähigere Funktionen für die Fehlerbehebung benötigen, können schnell und günstig Module wie Fernwartung aktivieren.

IT-Experten müssen stets auf dem neuesten Stand sein, um ihre IT-Infrastruktur sicher und effektiv verwalten zu können, da Netzwerke immer mehr Geräte verschiedener Plattformen umfassen sowie mehr und mehr Remote-Mitarbeiter außerhalb der Unternehmens-Firewall auf IT-Ressourcen zugreifen. NTR Cloud stellt Service Desk-Experten ein sicheres und flexibles Cloud-basiertes Toolset zur Verfügung, mit dem sie Sicherheits- und IT Management-Herausforderungen problemlos bewältigen können.

NTR Cloud für ITSM ist eine modulare Lösung, mit der Sie die vollständige Kontrolle über Ihre IT-Umgebung erhalten. Auf Grundlage von Automatisierungs-Tools können Sie die Produktivität deutlich steigern und Betriebsrisiken reduzieren. Die Module sind kompatibel mit ITIL-Prozessen und zeichnen sich durch zentrale Ticketing-Funktionen aus. Eine globale Konsole sorgt für umfassende Transparenz der Hardware und Software im Unternehmen und bietet eine Plattform für die detaillierte Anzeige, Abfrage und Entwicklung von Berichten, wodurch sich die IT-Produktivität enorm steigern lässt.

NTR Cloud für ITSM trägt zu einer Reduzierung der Betriebskosten bei, da Sie wichtige Wartungsaufgaben wie Backups, die Sicherung von Endgeräten und Aktualisierungen in der gesamten IT-Infrastruktur automatisieren können. Automatische Warnungen sorgen für schnellere Antwortzeiten und informieren Sie über Vorfälle, bevor sie zu Problemen werden.

Unternehmen, die bereits über externe Support-Software verfügen, können Funktionen erweitern, indem sie die offene API-Architektur von NTR nutzen. Dank des modularen Designs von NTR Cloud können Unternehmen schnell, sicher und kostengünstig skalieren und ihre vorhandenen Funktionen um stets verfügbare, Cloud-basierte Technologien erweitern.

Registrieren Sie sich für NTR Cloud für ITSM

Die NTR Cloud für ITSM-Datenblatt downloaden

Datenblatt herunterladen

Module in diesem Paket sind hierunter geschreieben. Jene erscheinen in hellgrau sind optional.

Computer

Im Computer-Modul können Sie verschiedene Aktionen durchführen, inklusive Fernwartungssitzungen, Inventarprüfungen, Dateiübertragungen, Tickets und Ereignisse.


Screenshot des Computer-Moduls

Per Klick vergrößern

Ticketing

Mit dem Ticketing-System können Sie alle Help Desk-Aktivitäten verfolgen, die auf Remote-Computern ausgeführt werden, um Kunden und Endbenutzer optimal zu unterstützen. Wenn Sie NTR Cloud für ITSM nutzen, können Sie in den Ticketing- und Asset-Modulen Tickets sowie Ereignisse erstellen.

Direkt über das Ticket können Sie auch Computer miteinander verknüpfen und eine Fernwartungssitzung starten. Das Ticketing ist vollständig in die anderen Module integriert, so dass Sie nicht zwischen Programmfenstern hin- und herwechseln oder verschiedene Anwendungen nutzen müssen.

Im Berichtsmodul lassen sich Statistiken für alle Ticketing-Aktivitäten erzeugen.


Screenshot des Ticketing-Moduls

Per Klick vergrößern

Chat

Kommunizieren Sie in Echtzeit mit Kunden und bieten Sie direkten Remote-Support per Chat an.

Das Chat-Modul ist mit allen Modulen der NTR Cloud kompatibel.

Das Chat-Modul ist mit allen Modulen der NTR Cloud kompatibel.

Datenblatt herunterladen

Take a tour


Screenshot des Chat-Moduls

Per Klick vergrößern

Reports

Das Reports-Modul sammelt Daten aus Ihrer NTR Cloud-Lösung und fasst sie in umfangreichen Berichten zusammen. Sie können aus allen NTR Cloud-Modulen Reports erstellen und problemlos in verschiedene Formate exportieren (inklusive XML, PDF, Word und Excel).


Screenshot des Berichtsmoduls

Per Klick vergrößern

Events

Im Events-Modul erhalten Sie anhand von festgelegten Warnungen einen Überblick darüber, wie Ihre Geräte funktionieren. In der Alarm-Bibliothek können Sie Alarme erstellen und bearbeiten und eine umfassende Liste mit allen erstellten Ereignissen anzeigen. Ereignismeldungen werden stets in Ihrem Posteingang aufgeführt.

Die Alarm-Bibliothek umfasst verschiedene Ereignistypen, inklusive verfügbarem Festplattenplatz, CPU-Auslastung und verfügbarem Arbeitsspeicher. Sie können erweiterte Filter anwenden, um einzelne Geräte zu überprüfen und zu entscheiden, wie schwerwiegend ein Ereignis ist und wie Sie benachrichtigt werden möchten: mit einer Pop-Up-Warnung, einer E-Mail oder einem Ticket. Tickets lassen sich im Ereignismodul erstellen: Sie werden automatisch erzeugt, wenn ein bestimmtes Ereignis eintritt.


Screenshot des Ereignismoduls

Per Klick vergrößern

Konfigurationsmanagement

Im Modul für das Konfigurationsmanagement lassen sich IT-Automatisierungsaufgaben erstellen, starten und verwalten. Die Script-Bibliothek umfasst über 50 Skripte, mit denen Sie IT-Aufgaben für verschiedene Arbeitsstationen, Laptops und Server automatisieren können. Sie haben die Möglichkeit, vordefinierte Scripts zu verwenden, um Netzwerke zu konfigurieren, Ereignisprotokolle von Windows abzurufen und normale Wartungsaufgaben auszuführen. Alternativ können Sie eigene Scripts entwerfen.


Screenshot des Konfigurationsverwaltungsmoduls

Per Klick vergrößern

Dashboard

Das Dashboard-Modul liefert Ihnen übersichtliche Informationen über den Zustand der von Ihnen unterstützten Ressourcen. Hierzu gehören: eine Liste der Ressourcen mit dem geringsten freien Speicherplatz, eine Liste der zuletzt hinzugefügten Ressourcen, eine Übersicht über alle offenen Tickets mit einer Liste der kritischen Tickets, ein Überblick über die am häufigsten verwendeten Skripte usw.


Screenshot des Dashboard-Moduls

Per Klick vergrößern

Remote Desktop

Mit dem Remote Desktop-Modul können Sie sichere Fernwartungssitzungen mit einem Remote Desktop starten und den Computer so bedienen, als befände er sich im lokalen Netzwerk. Sie können On-Demand-Sitzungen ausführen oder für einen späteren Zeitpunkt planen.

Zudem lassen sich mehrere Fernwartungssitzungen gleichzeitig auf verschiedenen Plattformen durchführen. Wenn Sie zusätzliche Sitzungen starten, werden auf der Symbolleiste neue Sitzungen angezeigt. Im Berichtsmodul können Sie alle Sitzungsverläufe anzeigen und Berichte mit umfassenden Grafiken erstellen.


Screenshot des Remote Desktop-Moduls

Per Klick vergrößern

Advanced Users

Das Modul für erweiterte Benutzer bietet eine einfache Methode zur Festlegung von Benutzerprofilen und Zuweisung von Benutzerrollen anhand Ihrer geschäftlichen Anforderungen. Diese Funktion für die Benutzerverwaltung sorgt für umfassende Sicherheit und Vertraulichkeit, da Sie ausgewählten Benutzern Zugriff auf Organisationseinheiten gewähren können. Benutzer können ausschließlich jene Geräte anzeigen, für die sie eine Berechtigung besitzen.

Die Funktion zur Verwaltung von Berechtigungen ist vollständig in beide Produkte integriert, so dass sich Berechtigungen, die im Asset-Modul definiert werden, auf alle anderen Module übertragen lassen.


Screenshot des Benutzerverwaltungsmoduls

Per Klick vergrößern